Faszie &


Gewebeintelligenz

Dipl. Weiterbildung

Für KörperarbeiterInnen

Wolfgang Fortmüller
DI Michael Pühringer, MSc

Leiter der Faszien-Ausbildung

Neue Welten

EntdeckerInnen: Christoph Kolumbus, Gertrude Bell, Alexandra David-Néel, Roald Amundsen, Edmund Hillary, Neil Armstrong … Diese Frauen und Männer stehen für Visionen, für Neugier, für das Aufbrechen in unbekannte Welten. Für das, was nach dem Bekannten kommt …

Und das ist genau das, was „Faszie“ für uns bedeutet. Neue Räume, neue Welten, neue Erkenntnisse, neue Erfahrungen. Türen zu uns selbst wie auch zu unseren KlientInnen, welche uns bislang verborgen geblieben sind.

Wolfgang Fortmüller
DI Michael Pühringer, MSc

Leiter der Faszien-Ausbildung

Bewegung in der Stille

Lauschen auf das was bereits da ist. Still sein. Wahrnehmen dessen, was uns der Körper als Bewegungswunsch mitteilt. Eintauchen in das gemeinsame Feld, welches sich zwischen KlientIn und uns selbst aufbaut. Nicht wollen, aber alles ermöglichen.

Gewebeintelligenz

Die Faszination für das System der Faszien als Manifestation einer vitalen, leibhaftigen Intelligenz, die alle Ebenen unseres Daseins durchwirkt, begleitet uns auf all unseren Wegen – im Leben, in der Arbeit als Körpertherapeuten und in unserer Lehre.


Mysterium Mensch

Die Erkenntnis, dass wir das Wissen um unsere Gesundheit immer schon in uns getragen haben, ist ein Grundpfeiler unserer Arbeit mit Menschen.

In unseren Faszienkursen wollen wir Wissen vermitteln, Wahrnehmung schulen, unterstützende Techniken lehren – vor allem aber auch den tiefen Respekt vor dem Wunder des Lebens.

Reise ins Unbekannte

Als Lehrer sehen wir unsere Aufgabe darin, Euch zu diesen Türen zu begleiten und Euch für Eure eigenen „Entdeckungsfahrten“ auszurüsten.

Faszie
Faszien sind Gewebeschichten, die den Körper im Ganzen sowie all seine Einzelteile umhüllen. Ohne sie wäre der Körper ein formloser Knochensack.
Tradition
Die Faszie: vom anatomischen Abfall zum Mittelpunkt der Körperarbeit.
Wirkung
Im faszialen Gefüge manifestiert sich universelle Intelligenz. Faszienarbeit möchte das Feld bereiten, auf dem diese „Intelligenz der Gewebe“ ideal zutage treten kann.
Faszie I

Einführung


Im ersten Ausbildungsteil vermitteln wir, wie Faszien aufgebaut sind, wie sie funktionieren und reagieren. Faszien erzählen uns die Geschichte der Menschen, mit denen wir arbeiten.

Die Faszie: Schutz, Stütze, Stabilisierung, Hülle, Trennung, Informationstransport, sofortige Reaktion auf äußere Einflüsse (physisch und affektiv), zentraler Teil des Körpergedächtnisses, Heimat der Meridiane etc.

Wir berühren die Faszien und treten über direkte und indirekte Behandlungstechniken mit diesem wundervollen System in Kommunikation. 

3 Tage (21h) · Für ausgebildete KörperarbeiterInnen oder ab Shiatsu III

  • Anatomie der Faszien, Homöostase und embryologische Entwicklung
  • Faszienmodelle in Wissenschaft und Körperarbeit
  • Funktion, Fasziengedächtnis und Faszienbewegungen
  • Einfache Lebensenergie und ihre Manifestation
  • Stress und seine Manifestation
  • Wahrnehmungs- und Kräftigungsübungen auf verschiedenen Ebenen
  • Visuelle Einschätzung faszialer Muster, Spannungszüge
  • Grundprinzipien der Faszienbehandlung, reziproke Spannung, Barrierenkonzept, Stillpunkt
  • Allgemeine Faszienbehandlung
  • Konzept von Priorität und Resonanz
  • Integration der Faszienarbeit in Shiatsu und andere Ansätze der Körperarbeit
Linz
08
JÄN
2021
10
JÄN
2021
Fr
10:00
So
16:00
Mit M. Pühringer
€ 395
Graz
26
MÄR
2021
28
MÄR
2021
Fr
10:00
So
16:00
Mit M. Pühringer
€ 395
Wien
08
OKT
2021
10
OKT
2021
Fr
10:00
So
16:00
Mit M. Pühringer
€ 395
Wähle einen Termin aus, um dich anzumelden.
Die Daten werden lokal in deinem Browser hinterlegt und bei der nächsten Anmeldung automatisch vorausgefüllt.
Verbindlich anmelden
Die Daten werden lokal in deinem Browser hinterlegt und bei der nächsten Anmeldung automatisch vorausgefüllt.
Verbindlich anmelden
Die Daten werden lokal in deinem Browser hinterlegt und bei der nächsten Anmeldung automatisch vorausgefüllt.
Verbindlich anmelden
Faszie II

Lauschen und Resonanz

Im Faszienaufbauseminar tauchen wir tiefer in die Intelligenz und das Bewusstsein der Faszie ein. Wir präzisieren unsere Wahrnehmungsfähigkeit und entwickeln unsere persönliche und professionelle Kompetenz weiter.

In unserer Arbeit mit den Faszien wollen wir die verschiedenen Körper- und Energie-Ebenen differenzieren: Knochen, Knochenhaut, Sehnen, Bänder, Muskeln, Organe, Meridiane, Energiekörper etc. – eben alle faszialen Schichten. 

3 Tage (21h) · Ab Faszie I

  • Reziproke Spannungsmembran
  • Körperrhythmen, Manifestation der Lebenskraft
  • Mobilität und Motilität
  • Fortgeschrittene propriozeptive Übungen
  • Netzwerk der Spannungszüge, myofasziale Ketten
  • Faszientests für verschiedene Strukturen
  • Erweiterte Grifftechniken
  • Direkte und indirekte Faszienarbeit
  • Fortgeschrittenes Unwinding, Recoil
  • Kompetenz, Präsenz, Fokus
  • Polarität von Disziplin und Freiheit
Innsbruck
09
APR
2021
11
APR
2021
Fr
10:00
So
16:00
Mit M. Pühringer
€ 395
Graz
16
JUL
2021
18
JUL
2021
Fr
10:00
So
16:00
Mit M. Pühringer
€ 395
Linz
03
DEZ
2021
05
DEZ
2021
Fr
10:00
So
16:00
Mit M. Pühringer
€ 395
Wähle einen Termin aus, um dich anzumelden.
Die Daten werden lokal in deinem Browser hinterlegt und bei der nächsten Anmeldung automatisch vorausgefüllt.
Verbindlich anmelden
Die Daten werden lokal in deinem Browser hinterlegt und bei der nächsten Anmeldung automatisch vorausgefüllt.
Verbindlich anmelden
Die Daten werden lokal in deinem Browser hinterlegt und bei der nächsten Anmeldung automatisch vorausgefüllt.
Verbindlich anmelden
Faszie III:
Zentralkanal I

Durastressmuster 1

Stress beeinflusst die tiefste fasziale Ebene, die Dura Mater im meningealen System. Dieser zeigt sich in unterschiedlichen Radiationsmustern.

Stressmuster verhindern den freien Fluss von Kreativität und Lebenskraft, was sich in unserem physischen, emotionalen und spirituellen Leben zeigt. Wir werden unsere Wahrnehmung weiter entwickeln, um diese Muster zu erkennen und zu lösen. 

3 Tage (21h) · Ab Faszie I

  • Embryologische Entwicklung
  • Die Bedeutung von Lenker- und Konzeptionsgefäß für die Arbeit am Zentralkanal
  • Manifestation von Stress im Zentralkanal: Stressmuster-Phasen 1 - 3
  • Tests und Behandlung der Stressmuster
  • Stufen der Bewegung und Resonanz im Zentralkanal
  • Lineares Protokoll
  • Propriozeptive Übungen
Graz
15
OKT
2021
17
OKT
2021
Fr
10:00
So
16:00
Mit W. Fortmüller
€ 395
Wähle diesen Termin aus, um dich anzumelden.
Die Daten werden lokal in deinem Browser hinterlegt und bei der nächsten Anmeldung automatisch vorausgefüllt.
Verbindlich anmelden
Faszie IV:
Zentralkanal II

Durastressmuster 2

In diesem Kurs tauchen wir tiefer in die Zentralkanalarbeit ein.

Wir folgen den tiefen Bedürfnissen unserer Klientinnen und Klienten und unterstützen sie auf dem Weg zu mehr Freiheit und Gelöstheit. Dies ermöglicht der ursprünglichen Lebenskraft, sich besser zu entfalten. 

3 Tage (21h) · Ab Faszie III (Zentralkanal 1)

  • Manifestation von Stress im Zentralkanal: Stressmuster-Phasen 4 - 6
  • Tests und Behandlung der Stressmuster
  • Lineare und nonlineare Behandlung der Stressmuster
  • Höhere Stufen der Resonanz
  • Integration an der Struktur
  • Fortgeschrittene propriozeptive Übungen
Graz
04
FEB
2022
06
FEB
2022
Fr
10:00
So
16:00
Mit W. Fortmüller
€ 395
Wähle diesen Termin aus, um dich anzumelden.
Die Daten werden lokal in deinem Browser hinterlegt und bei der nächsten Anmeldung automatisch vorausgefüllt.
Verbindlich anmelden
Faszie V

Das universale Netzwerk des Bewusstseins

Aufbauend auf den Inhalten des gesamten Curriculums von Faszie I-IV: Wie können wir Faszienarbeit in unser Leben und in unsere Behandlungen integrieren?

Wie durchwirken die Werkzeuge der Kreativität, unser Handwerkszeug aus Leichtigkeit, Freude und Kompetenz, auch alle Aspekte unseres Alltags? 

3 Tage (21h) · Ab Faszie I-IV

  • Integration aller Kurse bis dato
  • Zusätzliche Werkzeuge zur Faszienarbeit
  • Einsatz des Gelernten in die eigene Körperarbeit
  • Abschlussbehandlung
Eugendorf
26
FEB
2021
28
FEB
2021
Fr
10:00
So
16:00
Mit W. Fortmüller
€ 395
Wähle diesen Termin aus, um dich anzumelden.
Die Daten werden lokal in deinem Browser hinterlegt und bei der nächsten Anmeldung automatisch vorausgefüllt.
Verbindlich anmelden
Diplom

Das Diplom der ISSÖ beurkundet Deine erfolgreiche Absolvierung der Weiterbildung im Bereich Faszie an unserer Schule und ist somit der krönende Abschluss dieses Teils Deines Lebenswegs. 

Voraussetzungen

Diese Weiterbildung richtet sich an professionelle KörperarbeiterInnen und -therapeutInnen aller Richtungen.

Sie kann gleichermaßen für Shiatsu-Studierende gegen Ende ihrer Ausbildung (ab Level III), MasseurInnen und Yoga-LehrerInnen (die auch mit Hands-on-Techniken arbeiten) interessant sein.

Jeder wird den Zugang zur Faszie in seine Tätigkeit kreativ einfließen lassen können.

Aufbau der Kursreihe

Faszie I ist die Basisvoraussetzung, um andere Kurse dieser Reihe besuchen zu können.

Danach ist die Reihenfolge beliebig: Du kannst mit Faszie II oder III fortfahren, lediglich Faszie IV ist aufbauend auf Stufe III.

Abschluss

Für den Abschlusskurs Faszie V müssen alle Seminare I-IV besucht und zusätzlich zwei Einzelsupervisionen bei den Vortragenden absolviert worden sein.

Die Ausbildung wird mit einer Abschlussbehandlung und der Überreichung des Diploms beendet.