Shiatsu Ausbildung

Lerne die Shiatsu Ausbildung kostenfrei bei einem unserer Shiatsu Schnupperabende kennen:

Wien: Fr, 06.09.2019, 17-19 Uhr
Graz: Fr, 13.09.2019, 18-20 Uhr
Innsbruck: Fr, 13.09.2019, 18-20 Uhr
Linz: Di, 17.09.2019, 18-20 Uhr
Anmeldung per E-Mail

Integrative Körperarbeit

Info-Workshop am 11. September 2019 in Graz
Anmeldung (kostenfrei)

Neue Dipl. Weiterbildung ab Oktober 2019
Anmeldung

www.integrative-koerperarbeit.at

Graz
04
OKT
2019
15
NOV
2020
Fr
14:00
So
17:00
€ 3.590
Wähle diesen Termin aus, um dich anzumelden.
1. Teil
Fr, 04.10. 14:00 -
So, 06.10.2019 17:00
2. Teil
Fr, 22.11. 14:00 -
So, 24.11.2019 17:00
3. Teil
Fr, 10.01. 14:00 -
So, 12.01.2020 17:00
4. Teil
Fr, 21.02. 14:00 -
So, 23.02.2020 17:00
5. Teil
Fr, 20.03. 14:00 -
So, 22.03.2020 17:00
6. Teil
Fr, 01.05. 14:00 -
So, 03.05.2020 17:00
7. Teil
Fr, 26.06. 14:00 -
So, 28.06.2020 17:00
8. Teil
Fr, 11.09. 14:00 -
So, 13.09.2020 17:00
9. Teil
Fr, 09.10. 14:00 -
So, 11.10.2020 17:00
10. Teil
Fr, 13.11. 14:00 -
So, 15.11.2020 17:00
Die Daten werden lokal in deinem Browser hinterlegt und bei der nächsten Anmeldung automatisch vorausgefüllt.
Verbindlich anmelden
Sein & Bewusstsein
Begriff auswählen

Raum, der

„Über viele Berge bin ich gewandert und durch viele Täler. Wo mag das Land liegen, in dem meine Sehnsucht gestillt wird? Auch heute muss ich wandern.“
Wakayama Bokusui in: Die Ewigkeit des Augenblicks
„Raum: Der unbegrenzte oder unendlich große Aufenthaltsort aller Dinge, im Allgemeinen als Ausdehnung in alle Richtungen (oder dreidimensional) wahrgenommen, in der sich alle materiellen Dinge befinden bzw. Teile davon einnehmen.“
Webster’s Dictionary
Im Raum existiert der Phasenraum. Dieser beschreibt die Größe, Geschwindigkeit, Richtung etc. eines Objekts im Raum. Ein Objekt kann nur in einem Phasenraum existieren. Bei Eintritt in einen anderen Phasenraum verschwindet es.

Die Betrachtung von Raum und Phasenraum ist grundlegend wichtig, wenn es um Veränderung (z.B. im eigenen Leben) geht, da auch Zustände, wie Gefühle, Empfindungen etc. in einem Phasenraum existieren.

„Wir wollen heiter Raum um Raum durchschreiten. An keinem wie an einer Heimat hängen. Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen. Er will uns heben, weiten.“ (Hermann Hesse: Gedichte)

Wir

Leben ist andauerndes Ringen um Gleichgewicht; jedes Lebewesen stellt sich in Form und Haltung darauf ein.

Die ISSÖ vertritt diverse Ansätze der Körperarbeit – in Forschung, Praxis und Lehre – die es erlauben, das leibhaftige Wesen als Ursache-Wirkungs-Organismus im Bewusstsein seiner Umwelt und im persönlichen Wandel des Lebens zu betrachten und zu behandeln. Mehr

Wir bemühen uns um eine geschlechtsneutrale Schreibweise. Wird aus Gründen der Verständlichkeit, Lesbarkeit oder Sprachrichtigkeit ausschließlich die weibliche oder männliche Form genannt, beziehen wir uns selbstverständlich gleichermaßen auf beiderlei Geschlecht.