Faszie &


Gewebeintelligenz

Dipl. Weiterbildung

Für Körperarbeiter

Marina Linčir (Kroatien)

Leiterin der Faszien-Ausbildung

Lebensräume

Als Architektin habe ich großes Interesse daran entwickelt, Räume zu planen, die innere Freiheit und persönliche Bedürfnisse unterstützen.

Als Körperarbeiterin erforsche ich diese Qualitäten in einem noch intimeren Lebensraum. In der Herausforderung, ein bewusstes, spielerisches und freudvolles Leben zu ermöglichen, liegt für mich unerschöpfliche Inspiration.

Marina Linčir (Kroatien)

Leiterin der Faszien-Ausbildung

Sonne, Aromen und Farben der adriatischen Welt meiner Kindheit ließen in mir die Vorstellung einer Natur der Freiheit keimen, die ich bis heute in der Faszienarbeit verfolge.

Die Architektur der Bedürfnisse

Als Architektin lernte ich, die Bedürfnisse und Wünsche von Menschen zu erkennen; ich hatte ihnen Raum zu geben, indem ich sie verwandelte in sinnliche Erfahrung – Form, Materie, Energie.

Neue Lebensgründe

Als der Kroatienkrieg 1991 begann, zerbrachen nach und nach die Fundamente aller bisherigen Maßstäbe und Relationen – Bedeutungen, Prioritäten, Werte. Ein Schwindel erfasste alles, was zuverlässig schien.

Leben danach hieß, sich der Aufgabe stellen, neue Lebensgründe zu schaffen. Und ein Denken, das von der Katastrophe ausgeht, stellt die Frage nach dem Sinn. In diese Zeit fällt meine erste Begegnung mit Shiatsu.

Strukturen des Menschlichen

Ich lernte – und lernte zu lehren – auf den Grundlagen einer Kommunikation ohne Worte, durch Berührung, Unterstützung, Präsenz ohne Urteilsanmaßung. Von neuem ging es darum, Raum zu schaffen für Menschen und Menschlichkeit.

Im Fokus: die Techniken eines technologiefreien Erfahrungstransfers, die alle Sinne öffnen für gesteigerte Wahrnehmung und eine aus Befragung und Vermittlung unaufhörlich wachsende Aufmerksamkeit für die Dynamik des Lebenswandels.

Gewebeintelligenz

So prägt die Faszination für das System der Faszien als Manifestation einer vitalen, leibhaftigen Intelligenz, die alle Ebenen unseres Daseins durchwirkt, meinen Weg im Leben und in der Lehre.

Faszie
Faszien sind Gewebeschichten, die den Körper im Ganzen sowie all seine Einzelteile umhüllen. Ohne sie wäre der Körper ein formloser Knochensack.
Tradition
Die Faszie: vom anatomischen Abfall zum Mittelpunkt der Körperarbeit.
Wirkung
Im faszialen Gefüge manifestiert sich universelle Intelligenz. Faszienarbeit möchte das Feld bereiten, auf dem diese „Intelligenz der Gewebe“ ideal zutage treten kann.
Faszie I

Einführung


Im ersten Ausbildungsteil vermitteln wir, wie Faszien aufgebaut sind, wie sie funktionieren und reagieren. Faszien erzählen uns die Geschichte der Menschen, mit denen wir arbeiten.

Die Faszie: Schutz, Stütze, Stabilisierung, Hülle, Trennung, Informationstransport, sofortige Reaktion auf äußere Einflüsse (physisch und affektiv), zentraler Teil des Körpergedächtnisses, Heimat der Meridiane etc.

Wir berühren die Faszien und treten über direkte und indirekte Behandlungstechniken mit diesem wundervollen System in Kommunikation. 

3 Tage (21h)  ·  Für ausgebildete Körperarbeiter oder ab Shiatsu IV

  • Anatomie der Faszien, Homöostase und embryologische Entwicklung
  • Faszienmodelle in Wissenschaft und Körperarbeit
  • Funktion, Fasziengedächtnis und Faszienbewegungen
  • Einfache Lebensenergie und ihre Manifestation
  • Stress und seine Manifestation
  • Wahrnehmungs- und Kräftigungsübungen auf verschiedenen Ebenen
  • Visuelle Einschätzung faszialer Muster, Spannungszüge
  • Grundprinzipien der Faszienbehandlung, reziproke Spannung, Barrierenkonzept, Stillpunkt, Recoil, Unwinding
  • Allgemeine Faszienbehandlung
  • Konzept von Priorität, Fulkrum, Resonanz
  • Integration der Faszienarbeit in Shiatsu und andere Ansätze der Körperarbeit
Altsberg
12
OKT
2018
14
OKT
2018
Fr
10:00
So
16:00
Mit M. Lincir
€ 385
Wähle diesen Termin aus, um dich anzumelden.
Die Daten werden lokal in deinem Browser hinterlegt und bei der nächsten Anmeldung automatisch vorausgefüllt.
Verbindlich anmelden
Faszie II

Lauschen und Resonanz

Im Faszienaufbauseminar tauchen wir tiefer in die Intelligenz und das Bewusstsein der Faszie ein. Wir präzisieren unsere Wahrnehmungsfähigkeit und entwickeln unsere persönliche und professionelle Kompetenz weiter.

In unserer Arbeit mit den Faszien wollen wir die verschiedenen Körper- und Energie-Ebenen differenzieren: Knochen, Knochenhaut, Sehnen, Bänder, Muskeln, Organe, Meridiane, Energiekörper etc. – eben alle faszialen Schichten. 

3 Tage (21h)  ·  Ab Faszie I

  • Reziproke Spannungsmembran
  • Körperrhythmen, Manifestation der Lebenskraft
  • Mobilität und Motilität
  • Faszie und Fulkrum
  • Fortgeschrittene propriozeptive Übungen
  • Netzwerk der Spannungszüge, myofasziale Ketten
  • Faszientests für verschiedene Strukturen
  • Direkte und indirekte Faszienarbeit
  • Fortgeschrittenes Unwinding
  • Kompetenz, Präsenz, Fokus
  • Polarität von Disziplin und Freiheit
Graz
21
SEP
2018
23
SEP
2018
Fr
10:00
So
16:00
Mit M. Lincir
€ 385
Altsberg
29
MÄR
2019
31
MÄR
2019
Fr
10:00
So
16:00
€ 385
Wähle einen Termin aus, um dich anzumelden.
Die Daten werden lokal in deinem Browser hinterlegt und bei der nächsten Anmeldung automatisch vorausgefüllt.
Verbindlich anmelden
Die Daten werden lokal in deinem Browser hinterlegt und bei der nächsten Anmeldung automatisch vorausgefüllt.
Verbindlich anmelden
Faszie III

Qi Gong

Die Grundprinzipien des traditionellen Qi Gongs bringen uns zurück zu unserer Urquelle und Urkraft.

Durch Kultivierung unseres physischen und der feinstofflichen Körper, sowie durch Kultivierung unserer Gedanken und durch tiefe, meditative Ruhe sensibilisieren wir unsere Wahrnehmung und bringen uns in Resonanz mit subtileren Frequenzen.

Dann bringen wir das Verständnis von Qi Gong in die Arbeit mit den Faszien ein und suchen das Yin in unserer Körper- und Shiatsu-Arbeit.

Über das Behandeln verbinden wir uns mit unserer eigenen Urkraft und lernen mit unseren endlichen Ressourcen umzugehen. Jetzt werden unsere Behandlungen effizienter, tiefer und gleichzeitig leichter. 

3 Tage (21h)  ·  Ab Faszie I

  • 3 Aspekte des menschlichen Wesens: Selbstentwicklung, Arbeit (Shiatsu), Sinn des Lebens
  • Für sich selbst, für die Gesellschaft, für die Quelle
  • 3 Schichten: physisch, emotional/mental, spirituell
  • 3 Bewegungen (Puls, Welle, Spirale):
    • primitive Zellenbewegung
    • kultivierte Qi Gong-Bewegung
    • intelligente Faszienbewegung
  • Qi Gong: Prinzipien und Basisübungen, wilde Gänse, Lohan Gi Gong
  • Faszienarbeit auf den Prinzipien von Qi Gong:
  • Reziproke Spannung, Unwinding, Membranintegrität - bekannte Techniken mit neuem Verständnis
  • Den feinen Faszienschichten lauschen und sie verstehen
Graz
23
NOV
2018
25
NOV
2018
Fr
10:00
So
16:00

Mit M. Lincir und B. Ranitovic
€ 385
Wähle diesen Termin aus, um dich anzumelden.
Die Daten werden lokal in deinem Browser hinterlegt und bei der nächsten Anmeldung automatisch vorausgefüllt.
Verbindlich anmelden
Faszie IV:
Zentralkanal I

Durastressmuster: Lineare Arbeit

Stress beeinflusst die tiefste fasziale Ebene, die Dura Mater im meningealen System. Er zeigt sich in unterschiedlichen Radiationsmustern.

Diese Stressmuster verhindern den freien Fluss von Intelligenz und Lebenskraft, was sich in unserem physischen, emotionalen und spirituellen Leben zeigt. Wir werden unsere feine Wahrnehmung weiter entwickeln, um diese Muster zu erkennen und zu lösen. 

2x3 Tage (42h)  ·  Ab Faszie I

  • Embryologische Entwicklung
  • Stufen der Bewegung und Resonanz im Zentralkanal
  • Manifestation von Stress im Zentralkanal: 6 Stressmuster-Phasen
  • Tests und Behandlung der Stressmuster, Kontakte an der Körperrückseite
  • Lineares Protokoll
Graz
14
DEZ
2018
03
FEB
2019
Fr
10:00
So
16:00

Mit A. Gutkauf und M. Lincir
€ 795
Wähle diesen Termin aus, um dich anzumelden.
1. Teil
Fr, 14.12. 10:00 -
So, 16.12.2018 16:00
2. Teil
Fr, 14.12. 10:00 -
So, 16.12.2018 16:00
3. Teil
Fr, 01.02. 10:00 -
So, 03.02.2019 16:00
4. Teil
Fr, 01.02. 10:00 -
So, 03.02.2019 16:00
Die Daten werden lokal in deinem Browser hinterlegt und bei der nächsten Anmeldung automatisch vorausgefüllt.
Verbindlich anmelden
Faszie V:
Zentralkanal II

Durastressmuster: Nonlineare Arbeit

In diesem Kurs tauchen wir tiefer in die Zentralkanalarbeit ein, auf eine nonlineare, spielerische und kreative Weise.

Wir folgen den tiefen Bedürfnissen unserer Klienten und unterstützen sie auf dem Weg zu mehr Freiheit und Gelöstheit. Dies ermöglicht der ursprünglichen Lebenskraft, sich vollständig zu manifestieren. 

2x3 Tage (42h)  ·  Ab Faszie IV: Zentralkanal I

  • Nonlineare Behandlung der Stressmuster
  • Höhere Stufen der Resonanz
  • Kontakte an der Körpervorderseite
  • Integration an der Struktur
  • Fortgeschrittene propriozeptive Übungen
Innsbruck
28
SEP
2018
21
OKT
2018
Fr
10:00
So
16:00

Mit A. Gutkauf und M. Lincir
€ 795
Wähle diesen Termin aus, um dich anzumelden.
1. Teil
Fr, 28.09. 10:00 -
So, 30.09.2018 16:00
2. Teil
Fr, 28.09. 10:00 -
So, 30.09.2018 16:00
3. Teil
Fr, 19.10. 10:00 -
So, 21.10.2018 16:00
4. Teil
Fr, 19.10. 10:00 -
So, 21.10.2018 16:00
Die Daten werden lokal in deinem Browser hinterlegt und bei der nächsten Anmeldung automatisch vorausgefüllt.
Verbindlich anmelden
Faszie VI

Das universale Netzwerk des Bewusstseins

Aufbauend auf den Inhalten des gesamten Curriculums von Faszie I-V: Wie können wir Faszienarbeit in unser Leben integrieren?

Wie durchwirken die Werkzeuge der Intelligenz, unser Handwerkszeug aus Leichtigkeit, Freude und Kompetenz, auch alle Aspekte unseres Alltags? 

3 Tage (21h)  ·  Ab Faszie I-V

  • Integration aller Kurse bis dato
  • Ätherische Faszie
  • Arbeit am bioplasmischen Feld (Behandlung ohne Kontakt)
  • „Alter und Weisheit“: Hintergründe eines archaischen Lebensbilds oder „Um das Feuer sitzen“
  • Unterstützungsnetzwerk für eine bessere Welt
Diplom

Das Diplom der ISSÖ beurkundet deine erfolgreiche Absolvierung der Weiterbildung im Bereich Faszie an unserer Schule und ist somit der krönende Abschluss dieses Teils deines Lebenswegs. 

Voraussetzungen

Diese Weiterbildung richtet sich an professionelle Körperarbeiter aller Richtungen.

Sie kann gleichermaßen für Shiatsu-Studierende am Ende ihrer Ausbildung (ab Level IV), Masseure und Yoga Lehrer (die auch mit Hands-on Techniken arbeiten) interessant sein.

Jeder wird den Zugang zur Faszie in seine Tätigkeit kreativ einfließen lassen können.

Aufbau der Kursreihe

Faszie I ist die Basisvoraussetzung, um andere Kurse dieser Reihe besuchen zu können.

Danach ist die Reihenfolge beliebig: Man kann mit Faszie II, III oder IV fortfahren. Lediglich Faszie V ist aufbauend auf Stufe IV.

Für den Abschlusskurs Faszie VI müssen die Seminare I-V besucht worden sein.

Unterrichtende

DI Marina Linčir, die sich seit 20 Jahren der Faszienarbeit verschrieben hat.

Boro Ranitović leitet spezielle Faszien Qi Gong Seminare. Er unterrichtet in Kroatisch und wird von Marina ins Deutsche übersetzt.

Andrea Gutkauf unterstützt Marina besonders in Faszie IV und V.